Lasst uns am Weltgebetstag am 7. und 8. Mai zusammen um geistliche Berufungen beten. Lasst uns im übertragenen Sinne die Netze auswerfen und zu Menschenfischern werden. Mit dem 24-Stunden-Gebet wollen wir deutschlandweit gemeinsam den Herrn darum bitten, uns Menschen zu senden, die mit Hingabe und Leidenschaft das Evangelium verkünden. Das ist unser Beitrag zu einer Erneuerung der Kirche!

Samstag, 7. Mai

19-21 Uhr Jugendgebetsabend mit Chara Worship

21-24 Uhr Anbetungszeit

Sonntag, 8. Mai

9:30 Uhr Heilige Messe

17:00 Uhr Rosenkranz

17:30 Uhr Vesper mit eucharistischem Segen

 

X