Pfingsten Maria Rosenberg








Pfalz – Pfingsten 22













Pfingsten 2022 3.–5. Juni

Pfalz

Infos

Programm

FR

Freitag, 3. Juni

ab 18:00 Anreise
19:45 Eröffnung

SA

Samstag, 4. Juni

08:00 Frühstück im Speisesaal
09:00 Lobpreis – Chara Worship – im Gästesaal
10:00 Welcome– im Gästesaal
10:15 Preach – Andreas Boppart (live aus Salzburg) im Gästesaal
11:45 Hl. Messe – Kaplan Matthias Schmitt (Band: Loretto Stuttgart)
13:00 Mittagessen
anschließend Pause 🙂
15:00 Workshops
17:15 Lobpreis & Preach – Martin Fischer, (Band: Loretto Stuttgart)
18:00 Abendessen
19:30 Abend der Barmherzigkeit
– Leitung: Benedikt Asshoff, Pfarrer Volker Sehy (Band: Loretto Stuttgart)
22:00 KickOff DJs

SO

Sonntag, 5. Juni

08:00 Frühstück
anschließend Zimmer räumen
10:00 Heilige Messe (Holy Presence) Pfarrer Volker Sehy (Band: Dominique Haas)
11:45 Kleingruppe
12:30 Mittagessen
14:00 Lobpreis & Zeugnis – Kathrin Becker (Band: Chara Worship)
15:00 Preach – Georg MM (live aus Salzburg)
15:20 Gebet um den Hl.Geist – Leitung: Dominique Haas, Kaplan Matthias Schmitt (Band: Chara Worship)
17:00 Ende

Workshops

SA

Samstag, 4. Juni

1 Liebe, Sex und … Gott?Linda und Natanel Liebner
Kennst du schon Gottes wunderbaren Plan für Beziehung und Intimität? Als junges Ehepaar freuen wir uns darauf mit euch diesem Thema auf den Grund zu gehen und von unseren Erfahrungen zu erzählen. Bitte bringt anonym eure persönlichen Fragen mit.
2 Für Mädels: Weißt du nicht, wie schön du bist?Concetta Tussing und Katrin Gentina
Ein Mädchen zu sein ist nicht immer einfach. Fühlst du dich geliebt, wertvoll, mutig, schön und wahrhaftig? Nein? Dann bist du in diesem Workshop genau richtig! Sei mutig und gehe den ersten Schritt.
3 Für Jungs: Der Löwe und das Lamm – Mann sein heuteMichael Kirch
Wann ist Mann ein Mann? Diese Frage ist vielleicht so alt wie der Mann selbst. Lasst uns diese Frage beantworten und uns gegen die ärgsten Feinde der Männlichkeit wappnen. Unterwegs mit den Männern der Bibel. – Nur für Jungs und Männer, die es auch wirklich werden wollen.
4 HandletteringElisabeth Bauer
In diesem Workshop beschäftigen wir uns auf eine kreative Art und Weise mit Bibelversen. Wir probieren verschiedene Techniken wie Handlettering, Washi Tape, Stempel etc. gemeinsam. Dann darfst du deinen eigenen Bibelvers gestalten.
5 Berufung – entdecke, was dich erfüllt!Sandra Petrollo Shahtout
Was geht in Dir vor, wenn du das Wort „Berufung“ hörst? Kribbelt es im Bauch oder bekommst Du es mit der Angst zu tun? Wofür brennt Dein Herz? In diesem Workshop wollen wir dem Begriff etwas auf die Spur kommen, denn du bist zu Großem bestimmt.
6 Jesus nachfolgen als Priester oder in einem Orden?Matthias Schmitt
Du interessierst dich dafür? Wirklich? Und weiß schon jemand davon? Nein? Kein Problem! Bei Matthias Schmitt war es auch so. Deshalb soll dieser Workshop auch etwas diskreter sein, dass es nicht gleich jeder mitbekommt. Aber hier kannst du mal Fragen stellen, die du vielleicht sonst keinem stellst.
7 SportJonathan Seltmann
Lust auf Action und Sport? Dann bist du hier genau richtig! Wir spielen zusammen Rugby oder ein ähnliches Ballspiel . Es wird ein kleines Training geben und dann ein Turnier.
8 Identität: Wer bestimmt, wer ich bin?Fabian und Vera Bauer
Die Stimmen, die uns sagen wollen, wer wir sind bzw. wie wir sein sollen, sind vielfältig – meine eigene Stimme, die meiner Eltern, Familie, Freunde und viele mehr. Gefällt mir, was ich höre? Wer hat Recht? Was sagt Gott dazu? Wir haben uns mit dieser Frage intensiv auseinandergesetzt. Unsere Antwotz hat unser Leben vollständig verändert! Statt Leistung, Frustration und Traurigkeit kamen plötzlich Innere Freiheit, Frieden, Freude, und vieles mehr in unser Leben. In diesem Workshop, könnt ihr erfahren, was diese Veränderung bewirkt hat und wie das auch erleben könnt!
9 Mit Jesus im Alltag leben – best practicesMartin Fischer
Im ganz normalen Alltag als Christ leben!? Vor den Freunden von Gott erzählen oder doch besser dezent im Hintergrund halten – in den kleinen Dingen zum großen Vorbild werden. Erfahre konkrete Praxistipps und kreative Möglichkeiten, deinen Alltag mit Jesus zu gestalten.
10 „Einem jeden teilt Er seine besondere Gabe zu.“ (1 Kor 12,11) – Das Wirken des Heiligen Geistes unter uns.Maria und Benedikt Asshoff
Für jeden von uns hat Gott bestimmte „Himmelsgeschenke“, „Gnadengaben“ oder auch „Charismen“ vorbereitet. Machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach diesen Gaben des Heiligen Geistes, die ganz konkret für dich bestimmt sind und finden wir heraus, wie du sie richtig einsetzen kannst.
11 How to hear God’s voice Jeff Hedglen
There are many voices in our life, but which one is God’s? In this workshop you will get some tools to help you better hear Gods voice in your life. (Workshop in engl. Sprache)
12 Himmelsleiter Stefan Pirrong
Du fragst dich, wie du in den Himmel kommst? Heute kannst du ihm zumindest ein wenig näher kommen beim Kisten klettern. Dabei hast du es selbst in der Hand, wie nah du an den Himmel herankommst!

Anmeldung Ticket &
















X